Mittwoch, 8. April 2015

Stickdecke

Hallo ihr Lieben,

schon vor einiger Zeit hatte ich euch von der Stickdecke erzählt, die ich für meine Mama gestickt habe. Nun kann ich euch endlich die Bilder nachreichen. Das Muster habe ich in einem alten Stick-Heft entdeckt, dass ich mir noch zu Schulzeiten mal gekauft hatte. Und ich fand es so passend, dass es dieses Muster sein musste. Ich muss aber dazu sagen, dass ich mich gewaltig verschätzt habe, was den Aufwand der Decke angeht. Es war wirklich viel mehr Arbeit, als ich vorher gedacht habe. Dennoch hat es mir sehr viel Spaß gemacht und ich bin sehr stolz auf die Decke. Aber seht selbst.




Habt einen schönen Tag
norge

1 Kommentar:

  1. Wow! Ja, hier hast du wirklich eine riesige Arbeit geleistet! Früher habe ich auch einige Stickereien gemacht, und ich weiss, wie viel Zeit und Konzentration es braucht. Respekt! Deine Decke ist sehr schön geworden. Ich denke, deine Mutter freut sich daran.
    Jeg ønsker deg en fin, varm og blomstrende vår :)
    Liebe Grüsse
    Liv

    AntwortenLöschen