Donnerstag, 6. November 2014

Und nochmal Puschen

Die Dinger machen echt Spaß! Neulich habe ich mich im Kindergarten mit der Mama einer Freundin meiner Großen unterhalten. Dabei kam raus, dass ihre Tochter zwei verschieden große Füße hat und der Schuhkauf bei ihnen daher immer recht schwierig ist. Ich habe ihr dann von den Puschen erzählt und der Möglichkeit, sie auch auf Problemfüße anzupassen. Sie war sofort Feuer und Flamme und so habe ich ihr neue Hausschuhe genäht. Gewünscht war rosa-lila-pink mit Schmetterling.


Im Gegenzug für die Puschen haben wir schon vor einiger Zeit ein ausgemustertes Fahrrad für die Große geschenkt bekommen. Ein guter Tausch, oder?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen