Donnerstag, 29. August 2013

Noch ein paar genähte Werke

Hier noch ein paar Werke, die in der letzten Zeit entstanden sind.

Zuerst mal eine Herbst-/Wintermütze für die Große. Das kostenlose Schnittmuster für den Beanie findet ihr hier. Ich hab ihn allerdings mit Fleece gefüttert und so genäht, dass er von beiden Seiten getragen werden kann. Zu einem Tragefoto war die Dame allerdings nicht bereit. ;)



Dann gab´s nochmal Klamotten für den Krümel. Eine Jeans und ein Shirt.


Und weil mir die Kombi aus Jeans und Sternenjersey so wahnsinnig gut gefallen hat, wurde das andere Hosenbein meiner alten Jeans auch noch geschlachtet und so entstand diese wahnsinnig süße Frida für den Kleinen.



Und als ich gestern auf der Suche nach einem Übergangsjäckchen war, habe ich in einem Laden noch die perfekte Jacke dazu gefunden. Sieht er nicht zum anbeißen aus? Also ich könnte ihn fressen!!!


Kommentare:

  1. Oah wie süüüüüß!
    Da könnt man glatt Lust bekommen noch n Terrorzwerg zu kriegen. So schöne Sachen!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann los! Wie´s geht weißt du ja. ;) Ich nh dir auch was schickes - versprochen!

      Löschen